Unter diesen zwei aparten Mottos werden die Gastgeberländer der EM2008 renitenten Fussballfans begegnen.

„3D“ mässig von Schweizer Seite aus, „Sehen und gesehen werden“ wollen unsere deutschen Gesetzeshüter anwenden. Zusammen sicher ein toller Mix zur Wahrung der öffentlichen Sicherheit.

Wider Erwarten steht „3D“ allerdings nicht für räumliche Sicht, sondern für Dialog, Deeskalation und Durchgreifen. Die Deutschen sehen dann dabei zu.

Advertisements